Suche

Suche innerhalb der Norm
Link zur Hilfe-Seite

Verwaltungsvorschriften über Rahmenlehrpläne und andere curriculare Materialien an Schulen des Landes Brandenburg (VV-Rahmenlehrplan und curriculare Materialien - VVRLPcM)

Verwaltungsvorschriften über Rahmenlehrpläne und andere curriculare Materialien an Schulen des Landes Brandenburg (VV-Rahmenlehrplan und curriculare Materialien - VVRLPcM)
vom 29. Juli 2019
(Abl. MBJS/19, [Nr. 22], S.290)

Auf Grund des § 10 Absatz 6 des Brandenburgischen Schulgesetzes in der Fassung der Bekanntmachung vom 2. August 2002 (GVBl. I S. 78) bestimmt die Ministerin für Bildung, Jugend und Sport:

Inhaltsübersicht

1 – Anwendung

2 – Aufbewahrung und Zugänglichkeit

3 – Übergangsregelungen

4 – Inkrafttreten, Außerkrafttreten

Anlagen:

  1. In Kraft gesetzte Curricula für den Bildungsgang der Grundschule
  2. In Kraft gesetzte Curricula für die Bildungsgänge der Sekundarstufe I
  3. In Kraft gesetzte Curricula für den Bildungsgang in der gymnasialen Oberstufe an Gymnasien, beruflichen Gymnasien und Gesamtschulen
  4. In Kraft gesetzte Curricula für den Bildungsgang zum nachträglichen Erwerb der allgemeinen Hochschulreife
  5. In Kraft gesetzte Curricula für den Bildungsgang zum Erwerb des Abschlusses der Schule mit den sonderpädagogischen Schwerpunkten „Lernen” und „geistige Entwicklung”
  6. In Kraft gesetzte Curricula für den Bildungsgang zum nachträglichen Erwerb der Fachoberschulreife
  7. In Kraft gesetzte Curricula für die Bildungsgänge der Berufsschule
  8. In Kraft gesetzte Curricula für den Bildungsgang der Berufsfachschule Soziales
  9. In Kraft gesetzte Curricula (berufsübergreifende Fächer) für die Bildungsgänge der Berufsfachschule zum Erwerb beruflicher Grundbildung und von gleichgestellten Abschlüssen der Sekundarstufe I
  10. In Kraft gesetzte Curricula für den Bildungsgang der Berufsfachschule zum Erwerb eines Berufsabschlusses nach Landesrecht
  11. In Kraft gesetzte Curricula für die Bildungsgänge der Fachoberschule
  12. In Kraft gesetzte Curricula für die Fachschulen

1 - Anwendung

(1) Der Unterricht wird auf der Grundlage der in der Anlage aufgeführten Rahmenlehrpläne (RLP) und ergänzenden curricularen Materialien erteilt.

(2) Soweit keine Rahmenlehrpläne erlassen wurden, kann das für Schule zuständige Ministerium zulassen, dass der Unterricht auf der Grundlage anderer geeigneter curricularer Materialien erteilt wird.

(3) Sofern für den schulischen Teil der dualen Berufsausbildung nach § 66 Berufsbildungsgesetz oder § 42m der Handwerksordnung keine Rahmenlehrpläne durch das für Schule zuständige Ministerium erlassen wurden, erarbeiten die betreffenden Schulen schulinterne Curricula auf der Basis der KMK-Rahmenlehrpläne der dazugehörigen anerkannten Referenzberufe. Das Lernfeldkonzept der KMK und die entsprechend erlassenen Ausbildungsregelungen der zuständigen Stellen (vergleiche Handreichung für die Erarbeitung von Lehrplänen für Menschen mit Behinderung nach § 66 BBiG und § 42m HwO – Beschluss des Unterausschusses für Berufliche Bildung vom 23. September 2011) sind dabei zu berücksichtigen. Die schulinternen Curricula beschreiben die entsprechenden didaktisch aufbereiteten beruflichen Handlungsfelder mit Zielen, Inhalten und Zeitrichtwerten.

(4) Das für Schule zuständige Ministerium kann ersetzend für die mit diesen Verwaltungsvorschriften in Kraft gesetzten Rahmenlehrpläne und anderen curricularen Materialien schulinterne Rahmenlehrpläne (SIRP) durch Einzelgenehmigung zulassen.

2 - Aufbewahrung und Zugänglichkeit

(1) Die Rahmenlehrpläne und die vom für Schule zuständigen Ministerium zugelassenen anderen geeigneten curricularen Materialien sind allen Lehrkräften, Schülerinnen und Schülern sowie Eltern und den Mitgliedern der Mitwirkungsgremien der Schule zugänglich zu machen.

(2) Die in den Anlagen aufgeführten Rahmenlehrpläne und die anderen geeigneten curricularen Materialien für die Schulen des Landes Brandenburg stehen auf dem Bildungsserver Berlin-Brandenburg zur Verfügung und sind abrufbar unter www.bildungsserver.berlin-brandenburg.de und www.kmk.org.

(3) Rahmenlehrpläne sind zehn Jahre nach ihrem Außerkrafttreten aufzubewahren. Danach können sie formlos vernichtet werden.

3 - Übergangsregelungen

(1) Schülerinnen und Schüler, die sich zum Zeitpunkt des Inkrafttretens dieser Verwaltungsvorschriften in der Qualifikationsphase des Bildungsgangs in der gymnasialen Oberstufe befinden, beenden diesen auf der Grundlage der zu Beginn des Bildungsgangs geltenden Rahmenlehrpläne oder anderen geeigneten curricularen Materialien.

(2) Schülerinnen und Schüler, die sich zum Zeitpunkt des Inkrafttretens dieser Verwaltungsvorschriften in der Ausbildung befinden, beenden diese Ausbildung auf der Grundlage der zu Beginn der Ausbildung geltenden Rahmenlehrpläne oder anderen geeigneten curricularen Materialien.

(3) Schülerinnen und Schüler, die sich zum Zeitpunkt des Inkrafttretens der Sechsten Verwaltungsvorschriften zur Änderung der VV-Rahmenlehrplan und curriculare Materialien in der Qualifikationsphase des Bildungsgangs in der gymnasialen Oberstufe befinden, beenden diesen auf der Grundlage der zu Beginn des Bildungsgangs geltenden Rahmenlehrpläne oder anderen geeigneten curricularen Materialien.

(4) Schülerinnen und Schüler, die sich zum Zeitpunkt des Inkrafttretens der Sechsten Verwaltungsvorschriften zur Änderung der VV-Rahmenlehrplan und curriculare Materialien in der Ausbildung befinden, beenden diese Ausbildung auf der Grundlage der zu Beginn der Ausbildung geltenden Rahmenlehrpläne oder anderen geeigneten curricularen Materialien.

(5) Schülerinnen und Schüler, die sich zum Zeitpunkt des Inkrafttretens der Fünften Verwaltungsvorschriften zur Änderung der VV-Rahmenlehrplan und curriculare Materialien im Bildungsgang in der gymnasialen Oberstufe befinden, beenden diesen auf der Grundlage der zu Beginn des Bildungsgangs geltenden Rahmenlehrpläne oder anderen geeigneten curricularen Materialien.

(6) Schülerinnen und Schüler, die sich zum Zeitpunkt des Inkrafttretens der Fünften Verwaltungsvorschriften zur Änderung der VV-Rahmenlehrplan und curriculare Materialien in der Ausbildung befinden, beenden diese Ausbildung auf der Grundlage der zu Beginn der Ausbildung geltenden Rahmenlehrpläne oder anderen geeigneten curricularen Materialien.

(7) Schülerinnen und Schüler, die sich zum Zeitpunkt des Inkrafttretens der Vierten Verwaltungsvorschriften zur Änderung der VV-Rahmenlehrplan und curriculare Materialien im Bildungsgang in der gymnasialen Oberstufe befinden, beenden diesen auf der Grundlage der zu Beginn des Bildungsgangs geltenden Rahmenlehrpläne oder anderen geeigneten curricularen Materialien.

(8) Schülerinnen und Schüler, die sich zum Zeitpunkt des Inkrafttretens der Vierten Verwaltungsvorschriften zur Änderung der VV-Rahmenlehrplan und curriculare Materialien in der Ausbildung befinden, beenden diese Ausbildung auf der Grundlage der zu Beginn der Ausbildung geltenden Rahmenlehrpläne oder anderen geeigneten curricularen Materialien.

(9) Schülerinnen und Schüler, die sich zum Zeitpunkt des Inkrafttretens der Dritten Verwaltungsvorschriften zur Änderung der VV-Rahmenlehrplan und curriculare Materialien im Bildungsgang in der gymnasialen Oberstufe befinden, beenden diesen auf der Grundlage der zu Beginn des Bildungsgangs geltenden Rahmenlehrpläne oder anderen geeigneten curricularen Materialien.

(10) Schülerinnen und Schüler, die sich zum Zeitpunkt des Inkrafttretens der Dritten Verwaltungsvorschriften zur Änderung der VV-Rahmenlehrplan und curriculare Materialien in der Ausbildung befinden, beenden diese Ausbildung auf der Grundlage der zu Beginn der Ausbildung geltenden Rahmenlehrpläne oder anderen geeigneten curricularen Materialien.

4 - Inkrafttreten, Außerkrafttreten

Diese Verwaltungsvorschriften treten am 1. August 2019 in Kraft. Gleichzeitig treten die VV-Rahmenlehrplan und curriculare Materialien vom 5. September 2012 (Abl. MBJS S. 406) zuletzt geändert durch die sechsten Verwaltungsvorschriften zur Änderung der VV-Rahmenlehrplan und curriculare Materialien vom 15. August 2018 (Abl. MBJS S. 272) außer Kraft.

Potsdam, den 29. Juli 2019

Die Ministerin für Bildung, Jugend und Sport

Britta Ernst

Anlage 1 zu den VV

In Kraft gesetzte Curricula für den Bildungsgang der Grundschule

TitelInkraftsetzung
Rahmenlehrplan Jahrgangsstufen 1 - 10 Teile A bis C 01.08.2017
Grundwortschatz für die Grundschule in Brandenburg – Rechtschreiben 01.08.2011
Verbindliche curriculare Vorgaben für den Englischunterricht in den Jahrgangsstufen 1 - 6 01.08.2012

Anlage 2 zu den VV

In Kraft gesetzte Curricula für die Bildungsgänge der Sekundarstufe I

TitelInkraftsetzung
Rahmenlehrplan Jahrgangsstufen 1 - 10 Teile A bis C 01.08.2017

Anlage 3 zu den VV

In Kraft gesetzte Curricula für den Bildungsgang in der gymnasialen Oberstufe an Gymnasien, beruflichen Gymnasien und Gesamtschulen

TitelInkraftsetzung
Vorläufiger Rahmenplan Bautechnik 10.08.1992
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Biologie 01.08.2018
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Chemie 01.08.2018
Vorläufiger Rahmenplan Chemietechnik 10.08.1992
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Darstellendes Spiel 01.08.2018
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Deutsch 01.08.2018
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Elektrotechnik 01.08.2018
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Englisch 01.08.2018
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Französisch 01.08.2018
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Geografie 01.08.2018
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Geschichte 01.08.2018
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Gestaltungs- und Medientechnik 01.08.2018
Vorläufiger Rahmenplan Griechisch 10.08.1992
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Informatik 01.08.2018
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Kunst 01.08.2018
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Latein 01.08.2012
Vorläufiger Rahmenplan Maschinentechnik 10.08.1992
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Mathematik 01.08.2018
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Musik 01.08.2018
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Pädagogik/Pädagogik (b.) 01.08.2018
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Philosophie 01.08.2018
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Physik 01.08.2018
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Politische Bildung 01.08.2018
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Polnisch 01.08.2018
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Psychologie/Psychologie (b.) 01.08.2018
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Rechnungswesen 01.08.2018
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Recht 01.08.2018
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Russisch 01.08.2018
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Sorbisch/Wendisch 01.08.2018
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Spanisch 01.08.2018
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Sport 01.08.2018
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Technik 01.08.2018
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Wirtschaftsinformatik 01.08.2018
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Wirtschaftswissenschaft/Wirtschaftswissenschaft (b.) 01.08.2018

Anlage 4 zu den VV

In Kraft gesetzte Curricula für den Bildungsgang zum nachträglichen Erwerb der allgemeinen Hochschulreife

4.1 In Kraft gesetzte Curricula für die Einführungsphase

TitelInkraftsetzung
Hinweise zum Unterricht in der Jahrgangsstufe 11 im Land Brandenburg Biologie 01.08.2008
Hinweise zum Unterricht in der Jahrgangsstufe 11 im Land Brandenburg Chemie 01.08.2008
Hinweise zum Unterricht in der Jahrgangsstufe 11 im Land Brandenburg Deutsch 01.08.2008
Hinweise zum Unterricht in der Jahrgangsstufe 11 im Land Brandenburg Englisch 01.08.2008
Hinweise zum Unterricht in der Jahrgangsstufe 11 im Land Brandenburg Französisch 01.08.2008
Hinweise zum Unterricht in der Jahrgangsstufe 11 im Land Brandenburg Geografie 01.08.2008
Hinweise zum Unterricht in der Jahrgangsstufe 11 im Land Brandenburg Geschichte 01.08.2008
Hinweise zum Unterricht in der Jahrgangsstufe 11 im Land Brandenburg Informatik 01.08.2008
Hinweise zum Unterricht in der Jahrgangsstufe 11 im Land Brandenburg Kunst 01.08.2008
Hinweise zum Unterricht in der Jahrgangsstufe 11 im Land Brandenburg Mathematik 01.08.2008
Hinweise zum Unterricht in der Jahrgangsstufe 11 im Land Brandenburg Musik 01.08.2008
Vorläufiger Rahmenlehrplan Erziehungswissenschaft Gymnasiale Oberstufe 01.08.2001
Hinweise zum Unterricht in der Jahrgangsstufe 11 im Land Brandenburg Physik 01.08.2008
Hinweise zum Unterricht in der Jahrgangsstufe 11 im Land Brandenburg Politische Bildung 01.08.2008
Hinweise zum Unterricht in der Jahrgangsstufe 11 im Land Brandenburg Polnisch 01.08.2008
Hinweise zum Unterricht in der Jahrgangsstufe 11 im Land Brandenburg Russisch 01.08.2008
Hinweise zum Unterricht in der Jahrgangsstufe 11 im Land Brandenburg Spanisch 01.08.2008

4.2 In Kraft gesetzte Curricula für die Hauptphase

TitelInkraftsetzung
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Biologie 01.08.2006
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Chemie 01.08.2006
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Deutsch 01.08.2006
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Englisch 01.08.2006
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Französisch 01.08.2006
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Geografie 01.08.2006
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Geschichte 01.08.2006
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Informatik 01.08.2006
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Kunst 01.08.2006
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Mathematik 01.08.2006
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Musik 01.08.2006
Vorläufiger Rahmenlehrplan Pädagogik (Erziehungswissenschaft Gymnasiale Oberstufe) 01.08.2001
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Physik 01.08.2006
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Politische Bildung 01.08.2006
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Polnisch 01.08.2006
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Russisch 01.08.2006
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der gymnasialen Oberstufe im Land Brandenburg Spanisch 01.08.2006

Anlage 5 zu den VV

In Kraft gesetzte Curricula für den Bildungsgang zum Erwerb des Abschlusses der Schule mit den sonderpädagogischen Schwerpunkten „Lernen” und „geistige Entwicklung”

TitelInkraftsetzung
Rahmenlehrplan Jahrgangsstufen 1 - 10 Teile A bis C 01.08.2017
Rahmenlehrplan Eingangsstufe bis Oberstufe bzw. Jahrgangsstufe 1 bis Jahrgangsstufe 10 für Schülerinnen und Schüler mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt „Geistige Entwicklung“ 01.08.2011
Rahmenlehrplan für Schülerinnen und Schüler mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt „Geistige Entwicklung”, die die Abschlussstufe /den zweijährigen berufsqualifizierenden Lehrgang besuchen bzw. für Schülerinnen und Schüler mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt „Geistige Entwicklung” in der Berufsbildungsstufe 01.08.2013

Anlage 6 zu den VV

In Kraft gesetzte Curricula für den Bildungsgang zum nachträglichen Erwerb der Fachoberschulreife

TitelInkraftsetzung
Rahmenlehrplan Jahrgangsstufen 1 - 10 Teile A bis C 01.08.2017

Anlage 7 zu den VV

In Kraft gesetzte Curricula für die Bildungsgänge der Berufsschule

7.1 Berufsübergreifende Fächer

TitelInkraftsetzung
Unterrichtsvorgaben Deutsch, Deutsch/Kommunikation Sekundarstufe II, Berufsschule und Berufsfachschule 01.08.2014
Unterrichtsvorgaben Englisch Sekundarstufe II – Berufsschule und Berufsfachschule 01.08.2014
Unterrichtsvorgaben Sport in der beruflichen Bildung, Sekundarstufe II 01.08.1997
Unterrichtsvorgaben Wirtschafts- und Sozialkunde, Politische Bildung, Politische Bildung/Wirtschaftslehre Berufliche Bildungsgänge 01.08.2009

7.2 Berufsbezogene Lernfelder, Fächer oder Lerngebiete

TitelInkraftsetzung
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Anlagenmechaniker/Anlagenmechanikerin für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 29.01.2016) 01.08.2016
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Augenoptiker/Augenoptikerin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 25.03.2011) 01.08.2011
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Automobilkaufmann/Automobilkauffrau (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 16.09.2016) 01.08.2017
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Bäcker/Bäckerin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 29.01.2004) 01.08.2004
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Bankkaufmann/Bankkauffrau (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 17.10.1997) 01.08.1998
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Baugeräteführer/Baugeräteführerin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 14.03.1997) 01.08.1997
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Bauten- und Objektbeschichter/Bauten- und Objektbeschichterin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 16.05.2003) 01.08.2003
Rahmenlehrpläne für die Berufsausbildung in der Bauwirtschaft:
Hochbaufacharbeiter/Hochbaufacharbeiterin (Maurer/-in, Beton- und Stahlbetonbauer/-in, Feuerungs- und Schornsteinbauer/-in);
Ausbaufacharbeiter/Ausbaufacharbeiterin (Zimmerer/-in, Stukkateur/-in, Fliesen-, Platten- und Mosaikleger/-in, Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer/-in, Trockenbaumonteur/-in);
Tiefbaufacharbeiterin (Straßenbauer/-in, Rohrleitungsbauer/-in, Kanalbauer/-in, Brunnenbauer/-in, Spezialtiefbauer/-in, Gleisbauer/-in)
(Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 05.02.1999)
01.08.1999
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Berufskraftfahrerin/Berufskraftfahrer (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 01.12.2000) 01.08.2001
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Chemielaborant/Chemielaborantin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 18.03.2005) 01.08.2005
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Chemikant/Chemikantin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 01.12.2000 i. d. F. vom 23.04.2009) 01.08.2009
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Dachdecker/Dachdeckerin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 29.01.2016) 01.08.2016
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Elektroniker/Elektronikerin (Hw) (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 16.05.2003) 01.08.2003
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Elektroniker/Elektronikerin für Automatisierungstechnik (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 16.05.2003 i. d. F. vom 23.02.2018) 01.08.2018
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Elektroniker/Elektronikerin für Betriebstechnik (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 16.05.2003 i. d. F. vom 23.02.2018) 01.08.2018
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Elektroniker/Elektronikerin für Gebäude- und Infrastruktursysteme (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 16.05.2003 i. d. F. vom 23.02.2018) 01.08.2018
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Elektroniker/Elektronikerin für Geräte und Systeme (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 16.05.2003 i. d. F. vom 23.02.2018) 01.08.2018
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Elektroniker/Elektronikerin für Maschinen und Antriebstechnik (IH/Hw) (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 16.05.2003) 01.08.2003
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Fachangestellter/Fachangestellte für Arbeitsmarktdienstleistungen (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 22.03.2012) 01.08.2012
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Fachinformatiker/Fachinformatikerin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 25.04.1997) 01.08.1997
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Fachkraft Agrarservice (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 18.03.2005) 01.08.2005
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Fachkraft für Abwassertechnik (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 14.05.2002) 01.08.2002
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 14.05.2002) 01.08.2002
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Fachkraft für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 18.03.2005) 01.08.2005
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Fachkraft für Lagerlogistik (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 25.03.2004) 01.08.2004
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Fachkraft für Lebensmitteltechnik (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 10.12.1999) 01.08.1999
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Fachkraft für Metalltechnik (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 22.03.2013) 01.08.2013
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 14.05.2002) 01.08.2002
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Fachkraft für Schutz und Sicherheit (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 14.05.2002) 01.08.2002
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Fachkraft für Veranstaltungstechnik (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 17.03.2016) 01.08.2016
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 14.05.2002) 01.08.2002
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Fachlagerist/Fachlageristin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 25.03.2004) 01.08.2004
Rahmenlehrplan Fachpraktikerin/Fachpraktiker im Gastgewerbe, Berufsbezogener Bereich, Sekundarstufe II, Beruf nach Landesrecht 01.08.2018
Unterrichtsvorgaben Fachpraktikerin/ Fachpraktiker Küche, Berufsbezogener Bereich, Sekundarstufe II, Beruf nach Landesrecht 01.08.2014
Unterrichtsvorgaben Fachpraktikerin für Holzverarbeitung/Fachpraktiker für Holzverarbeitung und Holzbearbeiterin/ Holzbearbeiter, Dreijährige Ausbildung, Berufsbezogener Bereich, Sekundarstufe II Berufsschule 01.08.2016
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Fachverkäufer/Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 08.03.2006) 01.08.2006
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Fahrzeuglackierer/Fahrzeuglackiererin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 16.05.2003) 01.08.2003
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Fassadenmonteur/Fassadenmonteurin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 27.03.1998) 01.08.1999
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Fleischer/Fleischerin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 18.03.2005) 01.08.2005
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Florist/Floristin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 21.11.1996) 01.08.1997
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Fluggeräteelektroniker/Fluggeräteelektronikerin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 25.04.2013) 01.08.2013
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Fluggerätmechaniker/Fluggerätmechanikerin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 25.04.2013) 01.08.2013
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Forstwirt/Forstwirtin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 05.12.1997) 01.08.1998
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Fotograf/Fotografin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 12.2.2009) 01.08.2009
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Friseur/Friseurin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 21.11.1996) 01.08.1997
Rahmenlehrplan Gärtnerin/Gärtner, Dreijährige Ausbildung, Berufsbezogener Unterricht Sekundarstufe II, Berufsschule 01.08.2019
Rahmenlehrplan für die Berufsausbildung im Gastgewerbe:
Fachkraft im Gastgewerbe;
Hotelfachmann/Hotelfachfrau;
Restaurantfachmann/Restaurantfachfrau;
Hotelkaufmann/Hotelkauffrau;
Fachmann/Fachfrau für Systemgastronomie;
Fachkraft für Speiseeis
(Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 05.12.1997, i.d.F. vom 28.03.2014)
01.08.2014
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Gebäudereiniger/Gebäudereinigerin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 25.03.1999 in der Fassung vom 14.12.2018) 01.08.2019
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Geomatiker/Geomatikerin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 25.03.2010) 01.08.2010
Unterrichtsvorgaben Hauswirtschaftshelferin/Hauswirtschaftshelfer, Dreijährige Ausbildung, Berufsbezogene Unterrichtsfächer, Sekundarstufe II, Berufsschule 01.08.2004
Rahmenlehrplan Helferin/Helfer im Gartenbau, Dreijährige Ausbildung, Berufsbezogener Unterricht, Sekundarstufe II, Berufsschule 01.08.2019
Rahmenlehrplan Hochbaufachwerker/Hochbaufachwerkerin – Dreijährige Ausbildung, Berufsbezogener Bereich, Sekundarstufe II, Berufsschule 01.08.2018
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Holzbearbeitungsmechaniker/Holzbearbeitungsmechanikerin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 29.01.2004) 01.08.2004
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Holzmechaniker/Holzmechanikerin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 28.11.2014) 01.08.2015
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Immobilienkaufmann/Immobilienkauffrau (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 13.01.2006) 01.08.2006
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Industrieelektriker/Industrieelektrikerin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 23.04.2009) 01.08.2009
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Industriekaufmann/Industriekauffrau (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 09.06.1995) 01.08.2002
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Industriemechaniker/Industriemechanikerin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 25.03.2004 i. d. F. vom 23.02.2018) 01.08.20018
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Informations- und Telekommunikations-System-Elektroniker/Informations- und Telekommunikations-System-Elektronikerin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 25.04.1997) 01.08.1997
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Justizfachangestellter/Justizfachangestellte (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 05.12.1997) 01.08.1998
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/Karosserie- und Fahrzeugmechanikerin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 28.03.2014) 01.08.2014
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 27.09.2013) 01.08.2014
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Kaufmann/Kauffrau für Dialogmarketing (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 05.12.1997) 01.08.2006
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Kaufmann/Kauffrau für Marketingkommunikation (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 08.03.2006) 01.08.2006
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Kaufmann/Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 27.07.2004) 01.08.2004
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Kaufmann/Kauffrau für Tourismus und Freizeit (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 09.12.2004) 01.08.2005
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Kaufmann/Kauffrau für Versicherungen und Finanzen (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 08.03.2006 i. d. F. vom 27.09.2013) 01.08.2014
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Kaufmann/Kauffrau im E-Commerce (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 24.11.2017) 01.08.2018
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 17.06.2004 i. d. F. vom 16.09.2016) 01.08.2017
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Kaufmann/Kauffrau im Gesundheitswesen (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 11.05.2001) 01.08.2001
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Kaufmann/Kauffrau im Groß- und Außenhandel (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 13.01.2006) 01.08.2006
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Koch/Köchin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 05.12.1997) 01.08.1998
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Konditor/Konditorin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 21.03.2003) 01.08.2003
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Konstruktionsmechaniker/Konstruktionsmechanikerin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 25.03.2004 i. d. F. vom 23.02.2018) 01.08.2018
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Kosmetiker/Kosmetikerin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 14.12.2001) 01.08.2002
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Kraftfahrzeugmechatroniker/Kraftfahrzeugmechatronikerin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 25.04.2013) 01.08.2013
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Land- und Baumaschinenmechatroniker und Land- und Baumaschinenmechatronikerin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 27.06.2014) 01.08.2014
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Landwirt/Landwirtin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 27.10.1994) 01.08.1996
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Luftverkehrskaufmann/Luftverkehrskauffrau (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 25.11.2016) 01.08.2017
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Maler und Lackierer/Malerin und Lackiererin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 16.05.2003) 01.08.2003
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Maschinen- und Anlagenführer/Maschinen- und Anlagenführerin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 25.03.2004 i. d. F. vom 26.09.2014) 01.08.2015
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Mechaniker/Mechanikerin für Reifen- und Vulkanisationstechnik (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 25.03.2004) 01.08.2004
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Mechatroniker/Mechatronikerin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 30.01.1998 i. d. F. vom 23.02.2018) 01.08.2018
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Mediengestalter/Mediengestalterin Digital und Print (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 18.01.2007 i. d. F. vom 25.09.2015) 01.08.2015
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Mediengestalter/Mediengestalterin in Bild und Ton (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 27.04.2006) 01.08.2006
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Medizinischer Fachangestellter/Medizinische Fachangestellte (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 18.11.2005) 01.08.2006
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Metallbauer/Metallbauerin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 14.05.2002) 01.08.2002
Unterrichtsvorgaben Metallbearbeiterin/Metallbearbeiter Metallfeinbearbeiterin/Metallfeinbearbeiter , Dreijährige Ausbildung, Berufsbezogenes Unterrichtsfach, Sekundarstufe II, Berufsschule 01.08.2005
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Milchtechnologe/Milchtechnologin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 25.02.2010) 01.08.2010
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Milchwirtschaftlicher Laborant/Milchwirtschaftliche Laborantin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 25.04.2013) 01.08.2013
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Orthopädietechnik-Mechaniker/Orthopädietechnik-Mechanikerin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 22.03.2013) 01.08.2013
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Pferdewirt/Pferdewirtin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 25.03.2010) 01.08.2010
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Pharmazeutisch-kaufmännischer Angestellter/Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 26.04.2012) 01.08.2012
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Produktionsfachkraft Chemie (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 18.03.2005) 01.08.2005
Rahmenlehrplan für die Ausbildungsberufe Rechtsanwaltsfachangestellter und Rechtsanwaltsfachangestellte, Notarfachangestellter und Notarfachangestellte, Rechtsanwalts- und Notarfachangestellter und Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte, Patentanwaltsfachangestellter und Patentanwaltsfachangestellte (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 27.06.2014) 01.08.2015
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Schilder- und Lichtreklamehersteller/Schilder- und Lichtreklameherstellerin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 22.03.2012) 01.08.2012
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Schornsteinfeger/Schornsteinfegerin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 26.01.2012) 01.08.2012
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Servicefachkraft für Dialogmarketing (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 08.03.2006) 01.08.2006
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Servicekaufmann im Luftverkehr/Servicekauffrau im Luftverkehr (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 25.11.2016) 01.08.2017
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Servicekraft für Schutz und Sicherheit (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 14.04.2008) 01.08.2008
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Sozialversicherungsfachangestellter/Sozialversicherungsfachangestellte (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 26.09.1996) 01.08.1997
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Sport- und Fitnesskauffrau/Sport- und Fitnesskaufmann (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 14.06.2007) 01.08.2007
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Sportfachmann/Sportfachfrau (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 14.06.2007) 01.08.2007
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Steuerfachangestellter/Steuerfachangestellte (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 08.12.1995) 01.08.1996
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Straßenwärter/Straßenwärterin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 02.07.2002) 01.08.2002
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Tiermedizinischer Fachangestellter/Tiermedizinische Fachangestellte (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 28.04.2005) 01.08.2006
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Tierpfleger/Tierpflegerin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 16.05.2003) 01.08.2012
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Tierwirt/Tierwirtin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 18.03.2005) 01.08.2005
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Tischler/Tischlerin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 13.01.2006) 01.08.2006
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Veranstaltungskaufmann/Veranstaltungskauffrau (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 11.05.2001) 01.08.2001
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Verfahrensmechaniker/Verfahrensmechanikerin für Beschichtungstechnik (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 30.06.1999) 01.08.1999
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Verfahrensmechaniker/Verfahrensmechanikerin für Brillenoptik (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 14.06.2002) 01.08.2002
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Verfahrensmechaniker/Verfahrensmechanikerin für Kunststoff- und Kautschuktechnik (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 22.03.2012) 01.08.2012
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Verkäufer/Verkäuferin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 17.06.2004 i. d. F. vom 16.09.2016) 01.08.2017
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Vermessungstechniker/Vermessungstechnikerin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 25.03.2010) 01.08.2010
Rahmenlehrplan Verwaltungsfachangestellte/Verwaltungsfachangestellter, Sekundarstufe II, Berufsschule 01.08.2011
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Wasserbauer/Wasserbauerin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 30.04.2004) 01.08.2004
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Werkzeugmechaniker/Werkzeugmechanikerin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 25.03.2004 i. d. F. vom 23.02.2018) 01.08.2018
Rahmenlehrplan Zahnmedizinische Fachangestellte/Zahnmedizinischer Fachangestellter, Sekundarstufe II, Berufsschule 01.08.2011
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Zahntechniker/Zahntechnikerin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 17.10.1997) 01.08.1998
Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Zerspanungsmechaniker/Zerspanungsmechanikerin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 25.03.2004 i. d. F. vom 23.02.2018) 01.08.2018

Anlage 8 zu den VV

In Kraft gesetzte Curricula für den Bildungsgang der Berufsfachschule Soziales

Titel

Inkraftsetzung

Unterrichtsvorgaben Wirtschafts- und Sozialkunde, Politische Bildung, Politische Bildung/Wirtschaftslehre Berufliche Bildungsgänge

01.08.2009

Unterrichtsvorgaben Englisch Sekundarstufe II - Berufsschule und Berufsfachschule

01.08.2014

Unterrichtsvorgaben Sozialassistent/Sozialassistentin Sekundarstufe II - Berufsfachschule Soziales (Berufsbezogener Bereich und Deutsch, Mathematik sowie Biologie)

01.08.2008

Anlage 9 zu den VV

In Kraft gesetzte Curricula (berufsübergreifende Fächer) für die Bildungsgänge der Berufsfachschule zum Erwerb beruflicher Grundbildung und von gleichgestellten Abschlüssen der Sekundarstufe I

TitelInkraftsetzung
Rahmenlehrplan Jahrgangsstufen 1 – 10, Teile A bis C
- für das Fach Mathematik im Bildungsgang nach § 1 Absatz 1 und Absatz 2 Berufsgrundbildungsverordnung
- für das Fach Deutsch im Bildungsgang nach § 1 Absatz 2 Berufsgrundbildungsverordnung
01.08.2017
Unterrichtsvorgaben Deutsch, Deutsch/Kommunikation Sekundarstufe II, Berufsschule und Berufsfachschule
- für den Bildungsgang nach § 1 Absatz 1 Berufsgrundbildungsverordnung
01.08.2014
Unterrichtsvorgaben Englisch Sekundarstufe II - Berufsschule und Berufsfachschule 01.08.2014
Unterrichtsvorgaben Sport in der beruflichen Bildung, Sekundarstufe II 01.08.1997
Unterrichtsvorgaben Wirtschafts- und Sozialkunde, Politische Bildung, Politische Bildung/Wirtschaftslehre, Berufliche Bildungsgänge 01.08.2009

Anlage 10 zu den VV

In Kraft gesetzte Curricula für den Bildungsgang der Berufsfachschule zum Erwerb eines Berufsabschlusses nach Landesrecht

10.1 Berufsfeldübergreifende Fächer

TitelInkraftsetzung
Unterrichtsvorgaben Deutsch, Deutsch/Kommunikation Sekundarstufe II, Berufsschule und Berufsfachschule 01.08.2014
Unterrichtsvorgaben Englisch Sekundarstufe II - Berufsschule und Berufsfachschule 01.08.2014
Unterrichtsvorgaben Sport in der beruflichen Bildung, Sekundarstufe II 01.08.1997
Unterrichtsvorgaben Wirtschafts- und Sozialkunde, Politische Bildung, Politische Bildung/Wirtschaftslehre Berufliche Bildungsgänge 01.08.2009

10.2 Fachrichtungen mit fachrichtungsbezogenen Fächern

TitelInkraftsetzung
Unterrichtsvorgaben, Staatlich geprüfte biologischtechnische Assistentin/Staatlich geprüfter biologischtechnischer Assistent Sekundarstufe II, Berufsfachschule 01.08.2004
Unterrichtsvorgaben Staatlich geprüfte gestaltungstechnische Assistentin/ Staatlich geprüfter gestaltungstechnischer Assistent Sekundarstufe II, Berufsfachschule 01.08.2008
Unterrichtsvorgaben - zur Erprobung - Kaufmännische Assistentin/Kaufmännischer Assistent Bürowirtschaft, Schwerpunkt Bürowirtschaft, Sekundarstufe II, Berufsfachschule 01.08.1999
Unterrichtsvorgaben Staatlich geprüfte Sportassistentin/ Staatlich geprüfter Sportassistent, Sekundarstufe II, Berufsfachschule 01.08.2009

Anlage 11 zu den VV

In Kraft gesetzte Curricula für die Bildungsgänge der Fachoberschule

11.1 Fachrichtungsübergreifende Fächer

TitelInkraftsetzung
Unterrichtsvorgaben Naturwissenschaft, Physik, Chemie, Biologie, Sekundarstufe II, Fachoberschule 01.08.2009
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der Fachoberschule im Land Brandenburg Deutsch (auch für den Zusatzkurs zum Erwerb der Fachhochschulreife) 01.08.2019
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der Fachoberschule im Land Brandenburg Englisch (auch für den Zusatzkurs zum Erwerb der Fachhochschulreife) 01.08.2019
Rahmenlehrplan für den Unterricht in der Fachoberschule im Land Brandenburg Mathematik (auch für den Zusatzkurs zum Erwerb der Fachhochschulreife) 01.08.2019
Unterrichtsvorgaben Sport in der beruflichen Bildung, Sekundarstufe II 01.08.1997
Unterrichtsvorgaben Wirtschafts- und Sozialkunde, Politische Bildung, Politische Bildung/Wirtschaftslehre Berufliche Bildungsgänge 01.08.2009

11.2 Fachrichtungen mit fachrichtungsbezogenen Fächern

TitelInkraftsetzung
Unterrichtsvorgaben – zur Erprobung - Agrarwirtschaft
– Fachrichtungsbezogene Fächer Einjähriger Bildungsgang, Sekundarstufe II, Fachoberschule
01.08.1999
Unterrichtsvorgaben Ernährung
Fachrichtungsbezogene Fächer Einjähriger Bildungsgang, Sekundarstufe II, Fachoberschule -
01.08.2007
Unterrichtsvorgaben Gestaltung
Fachrichtungsbezogene Fächer Einjähriger Bildungsgang, Sekundarstufe II, Fachoberschule
01.08.2008
Unterrichtsvorgaben Sozialwesen
Fachrichtungsbezogene Fächer Einjähriger Bildungsgang, Sekundarstufe II, Fachoberschule
01.08.2008
Unterrichtsvorgaben Sozialwesen
Fachrichtungsbezogene Fächer Zweijähriger Bildungsgang, Sekundarstufe II, Fachoberschule -
01.08.2008
Unterrichtsvorgaben – zur Erprobung Technik- Einjähriger und zweijähriger Bildungsgang´in Vollzeitform - Sekundarstufe II, Fachoberschule 01.08.1999
Unterrichtsvorgaben - zur Erprobung - Wirtschaft- und Verwaltung
Fachrichtungsbezogene Fächer - Einjähriger Bildungsgang - Sekundarstufe II, Fachoberschule (Rechnungswesen und Recht)
01.08.19991
Unterrichtsvorgaben Wirtschaft - und Verwaltung
Fachrichtungsbezogene Fächer - Zweijähriger Bildungsgang - Sekundarstufe II, Fachoberschule (Rechnungswesen und Recht)
01.08.20092
Unterrichtsvorgaben Wirtschaft und Verwaltung
Wirtschaftswissenschaft
- Einjähriger und zweijähriger Bildungsgang - Sekundarstufe II, Fachoberschule
01.08.2014

Anlage 12 zu den VV

In Kraft gesetzte Curricula für die Fachschulen

12.1 Sozialwesen

TitelInkraftsetzung
Unterrichtsvorgaben Biologie Bildungsgänge für Sozialwesen in der Fachschule 01.08.2009
Unterrichtsvorgaben Deutsch/Kommunikation Bildungsgänge Sozialwesen in der Fachschule (auch für den Wahlbereich zum Erwerb der Fachhochschulreife) 01.08.2004
Unterrichtsvorgaben Englisch in der Fachschule Sekundarstufe II, Fachschule 01.08.2008
Rahmenrichtlinien für das Fach Berufsbezogener Unterricht in der Fachschule – Heilerziehungspflege – (Rahmenrichtlinien des Niedersächsischen Kultusministeriums, Stand: Mai 2003) 01.08.2003
Rahmenrichtlinien für die berufsbezogenen Fächer der Fachschule – Heilpädagogik (Aufbaulehrgang) – (Rahmenrichtlinien des Niedersächsischen Kultusministeriums, Stand: Mai 2001) 01.08.2002
Verbindliche curriculare Vorgaben zum Erwerb der Fachhochschulreife, Zusatzkurs Mathematisch-naturwissenschaftlich-technischer Bereich, Fach: Mathematik Sekundarstufe II/Berufliche Bildung 01.08.2005
Rahmenlehrplan Berufsbezogener Lernbereich Bildungsgänge für Sozialwesen in der Fachschule Fachrichtung Sozialpädagogik - 01.08.2014
Unterrichtsvorgaben Informationsverarbeitung Bildungsgänge Sozialwesen in der Fachschule, Sekundarstufe II, Fachschule 01.08.2006
Unterrichtsvorgaben Wirtschafts- und Sozialkunde, Politische Bildung, Politische Bildung/Wirtschaftslehre Berufliche Bildungsgänge 01.08.2009

12.2 Technik und Wirtschaft

TitelInkraftsetzung
Verbindliche curriculare Vorgaben zum Erwerb der Fachhochschulreife Zusatzkurs Muttersprachliche Kommunikation/Deutsch Sekundarstufe II/Berufliche Bildung 01.08.2003
Unterrichtsvorgaben Englisch in der Fachschule Sekundarstufe II, Fachschule 01.08.2008
Verbindliche curriculare Vorgaben zum Erwerb der Fachhochschulreife, Zusatzkurs Mathematisch-naturwissenschaftlich-technischer Bereich, Fach: Mathematik Sekundarstufe II/Berufliche Bildung 01.08.2005
Unterrichtsvorgaben Wirtschafts- und Sozialkunde, Politische Bildung, Politische Bildung/Wirtschaftslehre, Berufliche Bildungsgänge 01.08.2009

1 Die für das Fach Wirtschaftswissenschaften unter 3.1 bisher gültigen Unterrichtsvorgaben (S. 10 - 18) treten außer Kraft. Sie werden durch die Unterrichtsvorgaben Wirtschaft und Verwaltung Fach Wirtschaftswissenschaft - Einjähriger und zweijähriger Bildungsgang - Sekundarstufe II, Fachoberschule ersetzt.

2 Die für das Fach Wirtschaftswissenschaften unter 3.1 bisher gültigen Unterrichtsvorgaben (S. 6 - 11) treten außer Kraft. Sie werden durch die Unterrichtsvorgaben Wirtschaft und Verwaltung Fach Wirtschaftswissenschaft - Einjähriger und zweijähriger Bildungsgang - Sekundarstufe II, Fachoberschule ersetzt.